Herstellung

Meine Seifen stelle ich schonend im Kaltverseifungsverfahren her. Nur so ist gewährleistet, dass die kostbaren Inhaltsstoffe weitgehend erhalten bleiben und der Haut zur Verfügung stehen. Das bei diesem Verfahren entstehende und für die Haut wertvolle Glyzerin bleibt vollständig in meinen Seifen erhalten.

Ich verzichte bewusst auf viel Farbe, da hier im Sinne der Haut weniger mehr ist. Die Farben, die ich verwende, basieren auf Pflanzen, Mineralien und verschiedenen Tonerden, die der Haut zusätzlich ihre wertvollen Inhalte schenken.

Stärker als alle anderen Sinne wirken Düfte auf uns. Sie wecken Erinnerungen und Gefühle und haben einen subtilen Einfluss auf Körper, Geist und Seele. Daher bin ich der Auffassung, dass Duft und Inhaltsstoffe in meinen Naturseifen in einem harmonischen Verhältnis zueinander stehen sollen. Viele Probeseifen sind nötig, um einen Duft zu erhalten, von dem ich vollkommen überzeugt bin. Erst dann wird er ein Bestandteil meines Sortiments. Für viele meiner Düfte verwende ich kostbare ätherische Öle.

Da meine Naturseifen handgefertigt sind, kann das Aussehen von den gezeigten Abbildungen abweichen.

Meine Naturseifen werden in umweltfreundlichem, biologisch abbaubarem Cellophan verpackt.

Außerdem stelle ich feinste Naturpflegeprodukte her und biete verschiedene Workshops an. Die entsprechenden Termine finden Sie unter Workshops.

Ihre Claudia Obst